Verpflegung

Wie verhält es sich mit der Verpflegung für unterwegs?

Auf den stärker frequentierten Touren in den Ostalpen ist es fast immer…

Auf den stärker frequentierten Touren in den Ostalpen ist es fast immer möglich tagsüber einzukehren. Auch die bekannten Gegenden wie zum Beispiel rund um Zermatt erlauben oft eine mittägliche Einkehr. Aufgrund der Höhenlage und des Wetters kann es jedoch immer wieder vorkommen, dass eine Alm beziehungsweise Hütte nicht geöffnet hat. Ein paar wenige Riegel o.ä. mitzunehmen macht auf jeden Fall Sinn. Bei jeder einzelnen Tour weisen wir genauer auf die Möglichkeiten zur Einkehr hin. Häufig ist es es möglich gegen Bezahlung eine Brotzeit für den Tag mitzunehmen. In Gasthöfen ist es oft möglich sich etwas vom Buffet zu nehmen. Bitte auch hier vorher klären, ob und wieviel es kostet.

Ist eine vegetarische/ vegane Verpflegung am Abend möglich?

Die Möglichkeit einer vegetarischen Ernährung ist immer gegeben. Vegan ist auf Hütten…

Die Möglichkeit einer vegetarischen Ernährung ist immer gegeben. Vegan ist auf Hütten jedoch selten möglich. Bei unseren Komforttouren von Tal zu Tal stellt dies selten ein Problem dar. Auf spezielle Unverträglichkeiten kann oft, aber nicht immer Rücksicht genommen werden. Bitte gib Deine Wünsche bei der Anmeldung an - wir geben diese dann weiter.

Gluten und Lactose bereiten mir Probleme - kann ich trotzdem mit auf Tour?

Hier wird es schwierig. Brot solltest Du selbst mitbringen und Milchersatzprodukte sind…

Hier wird es schwierig. Brot solltest Du selbst mitbringen und Milchersatzprodukte sind nicht auf jeder Hütte vorhanden. Du must Dich also darauf einstellen und nimmst vielleicht selbst die für Dich wichtigsten Dinge im Rucksack mit. Am einfachsten sind solche Probleme bei unseren Touren mit Übernachtungen im Tal zu umgehen. 

Welche Mahlzeiten sind auf den Touren enthalten?

Grundsätzlich buchen wir unsere Hütten, Gasthöfe und Hotels mit Halbpension. Frühstück und…

Grundsätzlich buchen wir unsere Hütten, Gasthöfe und Hotels mit Halbpension. Frühstück und Abendessen ist also immer dabei. Ab und an gibt es eine sogenannte ¾ Pension. Das heißt, direkt nach der Ankunft gibt es schon die ersten Leckereien.