Komforttouren | Tourenkürzel WLSHVG

Jetzt Tour buchen

Luxuriöse Skitourenwoche im 4 Sterne Hotel inkl. Therme in Vals / Graubünden

Therme Vals, Wellness - 4 Sterne Hotel

Eine luxuriöse Skitourenwoche mit einheimischem Bergführer (er kennt die Gegend wie seine Westentasche) erwartet uns. Skitouren in der Schweiz in Vals / Graubünden - nur eine knappe Stunde südwestlich von Chur liegt der wegen seiner Therme weltbekannte kleine Ort. Trubel herrscht hier keiner, denn es gibt nur ein sehr kleines Skigebiet. Bei guten Bedingungen ermöglicht es uns Abfahrten von bis zu 3.000 m, bei nur ca. 1.200 m Aufstieg und bei unsicherer Lawinenlage nutzen wir es einfach so zum Ski fahren. Einsame Skitouren mit perfektem Powder erwarten uns ebenso wie lange Firnabfahrten. Die Abgeschiedenheit, die Lage am Zervreilasee mit einer Ausgangshöhe von über 1.800 m und eine gigantische Anzahl an Skitouren auf unterschiedlichen Niveaus, sowie der mehrmalige Besuch der Therme lassen unser Herz höher schlagen. Aufgrund der inneralpinen Lage wird das Valser Tal zudem von der Sonne verwöhnt. Abgerundet wird das Ganze in einem 4 Sterne Hotel mit allem erdenklichem Komfort und der Entspannung in der Therme.

Unsere luxuriöse Skitourenwoche in Vals haben wir 2021 durch Zufall entdeckt. Und diesen Zufall möchten wir mit Dir teilen.

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass es auch im Januar nicht mehr so kalt wird. Dann abends im Hotel vor dem Kamin sitzen, ein feines 4-Gänge-Menü genießen oder die Therme nutzen und von der Skitour am nächsten Tag träumen... Schweizer Bergführer bringen Dich zu den einsamsten und besten Plätzen des Tales. Komfortable, geführte Skitouren in der Schweiz, wie Sie besser nicht sein könnten.
Tourinformation
  • Dauer: 7 Tage
  • Gruppengröße: 6 - 8 Teilnehmer
  • Start: Vals ab ca. 13:00 Uhr
  • Ende: ab 9:00 Uhr
  • Bezahlung: Schweizer Franken in bar oder mit Karte
  • Verpflegung: Unterwegs gibt es keine Möglichkeiten zur Einkehr. Daher empfehlen wir täglich Müsliriegel, Trockenobst, Nüsse etc. in ausreichender Menge im Rucksack mitzunehmen; zudem mindestens 1 Liter Wasser oder heißen Tee. 
Deine Vorteile mit Wilde Alpentouren
  • Übernachtung im **** Hotel
  • 4 - 5 Gänge Menüs
  • 3/4 Pension
  • Wellnessbereich
  • Einheimischer Bergführer
  • Therme Vals und Tagesskipass inklusive
  • Flexible Tourenauswahl 
  • CO2-Kompensation der Tour durch uns
Leistungen
  • gepr. einheimischer! Berg- und Skiführer
  • 6 x Übernachtung im 4 Sterne Hotel
  • Halbpension inkl. 5 Gang Genussmenü während des Aufenthaltes
  • Lunchpaket vom Frühstücksbuffet
  • Nachmittagsbuffet
  • alkoholfreie Getränke
  • Wellnessbereich und Schwimmbad im Hotel
  • Je nach Verfügbarkeit Einzelzimmer gegen Aufpreis buchbar
  • 3 x Eintritt in die Therme Vals
  • 1 x Tagesskipass
  • Shuttle zu den Startpunkten
Nicht enthaltene Leistungen
  • Trinkgelder für z.B. Taxifahrer, Bergführer u.a.
  • Getränke
  • Einkehr unterwegs oder Lunchpaket
Wichtige Anmerkungen

Diese beiden Skitourenwochen in der Schweiz bieten wir ganz bewusst sehr früh im Jahr an. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass es schon im Januar sehr gute Bedingungen, bei keiner großen Kälte gab. Zu dieser Zeit sind die Hänge auch noch weitestgehend unverspurt. Zudem lohnen sich der Wellnessbereich und die Therme mehr, wenn es draußen noch richtig kalt ist. 

Tourtermine

20.01 - 26.01.23
WLSHVG-2301
€ 1.995,00
03.02 - 09.02.23
WLSHVG-2302
€ 1.995,00
Geplanter Ablauf der Tour

Tag 1 - Anreise und Skitour
Nach der Begrüßung in Vals fahren wir in dem kleinen Skigebiet von Vals bis Faltschona auf ca. 2.500 m. Nach dem LVS-Check steigen wir auf das Faltschenhorn (3.022 m). Und obwohl es nur ca. 500 m im Aufstieg sind, stehen wir bereits auf dem ersten 3.000 er in dieser Woche. Die Aussicht ist überragend. Wir überblicken ein Großteil des Tourengebietes, sehen aber auch die Zugspitze, den Dom (4.545 m), die Monte Rosa Gruppe (4.634 m), den Ortler usw.). Spätestens nach der Abfahrt wird klar: hier werden Wünsche war.
4 h 500 Hm im Aufstieg und 1.750 in der Abfahrt

 

Tag 2 bis 6 - Skitouren in der Surselva rund um Vals
Bereits am ersten Tag haben wir einige Skitourenziele gesehen, die wir ab heute je nach Verhältnissen aufsuchen. Eine kleine Auswahl vorab: Wissgrätli (2.866 m), Frunthorn (3.030 m) Ampervreilhorn (2.802 m), Furgeltihorn (3.043 m). Egal welches Ziel wir wählen, eine wunderschöne Überschreitung gelingt uns hoffentlich am Fanellhorn (3.123). Dort erwarten uns je nach Zeit und Schneelage entweder Powder pur, oder auch der ideale Mix zwischen Firn am oberen Südhang und mehreren traumhaften Nordhängen. Aber auch eine Abfahrt hinunter nach Vrin ist mit Liftunterstützung möglich. Das ergibt dann ca. bei ca. 1.100 m Aufstieg fast 3.000 m in der Abfahrt. Wenn das kein Ansage ist. Und nach den Touren entspannen wir uns im Wellnessbereich des Hotels oder in der Therme Vals.
5 -7 h bis zu 1.500 Hm im Aufstieg und bis zu 2.900 Hm in der Abfahrt

 

Tag 7 Heimreise
Heute genießen wir ein Frühstück ohne Ende. Im Anschluss nehmen wir Abschied von dieser wunderbaren Umgebung den herrlichen Skitouren und begeben uns auf die Heimreise.

Bilder © Wilde Alpentouren, Hotel Rovanada

Tourphotos

Zurück