Jetzt Tour buchen

Leichte Skitouren im Kleinwalsertal

Jeder Menge Schnee in den Nordalpen - ideal für ein verlängertes Skitouren Wochenende

Das Kleinwalsertal - wer kennt es nicht. Nicht umsonst ist es eines der beliebtesten Ziele in den Nordalpen. Aufgrund der Lage wird es meist schon sehr früh im Jahr mit Schnee bedacht. Die Allgäuer Alpen umrahmen das Tal von drei Seiten. Verirrt sich das Tief hierhin, lädt es ordentlich Schnee ab. Deshalb bieten wir hier auch unsere frühesten Skitourentage nur unter der Woche an - am Wochenende ist zu viel los. So sind Skitouren in Österreich mit Powder-Abfahrten möglich. Dadurch finden wir noch genügend Platz für unsere eigenen Spuren. Grünhorn, Höferspitze, Güntlespitze Ochsenloch und wie sie alle heißen, warten darauf von uns erklommen zu werden. Und dabei begeistern uns nicht nur die Gipfel und die zugehörigen Abfahrten, sondern auch die Umgebung. Die lieblichen Täler ziehen uns genauso in Ihren Bahn wie die weiten Blicke in die Schweizer Bergwelt. 

Skitouren im Kleinwalsertal - Genusstouren mit flexibler Tourengestaltung

Wenn wir unsere Skitouren im Kleinwalsertal schon als Genusstouren bezeichnen, dann soll der Genuss auch am Abend nicht zu kurz kommen. Daher übernachten wir im guten Gasthof oder Hotel mit guter Küche. Und wem tagsüber nach mehr zu Mute ist, der kann gerne ein wenig länger unterwegs sein. Skitouren Gipfel gibt´ s genug. Skitouren in Österreich auf die leichte Art und Weise!
Tourinformation
  • Dauer: 4 Tage
  • Gruppengröße: 5 - 8 Teilnehmer
  • Start: Baad 12:30 Uhr
  • Ende: gegen 15:00 Uhr
  • Bezahlung: Euro in bar oder mit Karte
  • Verpflegung: Verpflegung: Unterwegs gibt es keine Möglichkeit zur Einkehr. Daher Empfehlen wir Müsliriegel, Trockenobst, Nüsse etc. in ausreichender Menge im Rucksack mitzunehmen; zudem mindestens 1 Liter Wasser oder heißen Tee.
Deine Vorteile mit Wilde Alpentouren
  • Nur 5 - 8 Teilnehmer
  • Übernachtung im Gasthof / Hotel
  • 3 - 4 Gänge Menüs
  • Flexible Tourenauswahl 
  • CO2-Kompensation der Tour durch uns
Leistungen
  • gepr. Berg- und Skiführer
  • 3 x Übernachtung im Gasthof / Hotel
  • Halbpension während des Aufenthaltes
  • Je nach Verfügbarkeit Einzelzimmer buchbar (gegen Aufpreis)
  • Gutschein in Höhe von € 30,00 bei Anreise mit der Bahn
Nicht enthaltene Leistungen
  • Trinkgelder für z.B. Taxifahrer, Bergführer u.a.
  • Getränke
  • Einkehr unterwegs oder Lunchpaket
  • Kosten für Wellnessbereich
Wichtige Anmerkungen

Sehr gute Erreichbarkeit mit der Bahn. Für die Touren bilden wir entweder Fahrgemeinschaften mit den eigenen Fahrzeugen oder nutzen den sehr guten öffentlichen Personennahverkehr. 

Tourtermine

06.02 - 09.02.23
WLSK-2301
€ 690,00
20.02 - 23.02.23
WLSK-2302
€ 690,00
06.03 - 09.03.23
WLSK-2303
€ 690,00
Geplanter Ablauf der Tour

Tag 1 - Anreise und Eingehtour
Direkt nach der Ankunft beziehen wir unsere Zimmer. Nach einem Ausrüstungs- und LVS-Check ziehen wir los. Der Üntschenpass (1.856 m) könnte heute eine lohnende Skitour sein.
4 h max. 650 Hm im Aufstieg und in der Abfahrt

 

Tag 2 bis 4 - Leichte Skitouren im Kleinwalsertal
Grünhorn (2.039 m), Höferspitze (900 m), Güntlespitze (2.092 m), Ochsenloch (2.150 m) und wie sie alle heißen, warten darauf von uns erklommen zu werden. Und dabei begeistern uns nicht nur die Gipfel und die zugehörigen Abfahrten, sondern auch die Umgebung. Die lieblichen Täler ziehen uns genauso in ihren Bahn wie die weiten Blicke in die Schweizer Bergwelt und ins Alpenvorland
4 - 5 h bis ca. 1.000 Hm im Aufstieg und in der Abfahrt

Bilder © Wilde Alpentouren

Tourphotos

Zurück